Trane stellt neue Airfinity™-Dachklimageräte mit Adaptive Frequency™-Antrieb vor

Die neuen Luft/Luft-Wärmepumpen zur Dachmontage von Trane verfügen über Antriebe mit variabler Drehzahl und eine intelligente Regelung, um die Kühl- und Heizleistung an den Bedarf im Gebäude anzupassen.

Brüssel, 16. September 2020 – Trane®, einer der führenden Lieferanten von Raumkomfortsystemen und -lösungen und eine Marke von Trane Technologies, hat heute die neuesten Zugänge zu seinem Airfinity™-Portfolio an Luft/Luft-Wärmepumpen zur Dachmontage vorgestellt. Die neuen Geräte verfügen über Kompressoren mit variabler Drehzahl dank Adaptive Frequency™-Antrieb und sind mit Kapazitäten zwischen 20 und 65 kW erhältlich, was den Bedarf kleiner bis mittlerer kommerziell genutzter oder industrieller Gebäude abdeckt.

Dank Adaptive Frequency™-Antrieb erzielen die Geräte eine höhere Teillasteffizienz mit einem SEER-Wert (Seasonal Energy Efficiency Ratio) von bis zu 5,57 kW/kW und einem SCOP-Wert (Seasonal Coefficient of Performance) von bis zu 3,38 kW/kW. Alle Modelle übertreffen die Anforderungen von Stufe 2 der Ecodesign-Richtlinie (2021). Die Geräte passen ihre Leistung nahtlos an den Bedarf im Gebäude an, bieten geringeren Energieverbrauch, eine genauere Temperaturregelung und höheren Komfort. Die Dachgeräte eignen sich auch zur Sicherstellung stabiler Klimaverhältnisse in Lagerhäusern.

Um die Nachhaltigkeit von Gebäuden noch weiter zu verbessern, verfügen Trane Airfinity™-Dachklimageräte über zusätzliche Energiesparfunktionen wie einen adaptiven Luftstrom durch Lüfter mit variabler Drehzahl, freie Kühlung und Wärmerückgewinnung. Die Kompatibilität mit dem Trane Tracer Concierge™ Gebäudemanagementsystem ermöglicht die Remote-Verwaltung mehrerer Dachklimageräte per Tablet oder Smartphone zur Anpassung des Komfortniveaus an den tatsächlichen Bedarf.

Dominique Silva, Produktleiterin bei Trane Europe: Durch die wachsende Urbanisierung und die Tatsache, dass Menschen mehr Zeit in Gebäuden verbringen, werden Klimaregelung und Luftqualität zusehends wichtigere Faktoren. Durch ihr kompaktes Design und die große Funktionsvielfalt eignen sich Dachklimageräte besonders für Gebäude im urbanen Raum, wo meist Platzmangel herrscht. Mit den Neuzugängen des Portfolios weitet Trane den Leistungsbereich nach unten hin auf 20 kW aus, was Gebäudeeigentümern eine größere Auswahl und höhere Flexibilität gewährt. Wir bieten jetzt eine Gerätereihe mit bis zu 300 kW Leistung, demselben Regler und der Möglichkeit zum gemeinsamen Betrieb.

Das Airfinity™-Portfolio umfasst Plug-and-Play-fähige HLK-Komplettgeräte, die dem Betreiber Zeit sowie Kosten für Anschaffung und Wartung sparen. Die Leistung der Geräte wurde in der hochmodernen Testeinrichtung von Trane im französischen Epinal sorgfältig getestet und bestätigt. Die branchenführende Testeinrichtung ist dafür zugelassen, HLK-Produkte gemäß den höchsten Industriestandards zu testen, z. B. der europäischen Norm EN 14511 und den Anforderungen von Eurovent.

Einige Hauptmerkmale der Trane Airfinity™-Dachklimageräte mit Adaptive Frequency™-Antrieb:

  • 20 bis 65 kW Heiz- und Kühlleistung
  • Luftstrombereich von 3.860 bis 12.000m³/h
  • Übertrifft die ab Juli 2021 geltenden Grenzwerte von Stufe 2 der Ecodesign-Richtlinie
  • Freie Kühlung im Sommer und Option zur Wärmerückgewinnung für höhere Effizienz und nachhaltigen Betrieb
  • Wärmepumpenbetrieb bis zu -10 °C Außentemperatur und Hybridmodus mit Zusatzheizung für kältere Klimabedingungen
  • Kein Energieverbrauch durch zusätzliche Rohrleitungssysteme und Pumpennetzwerke.


Trane Airfinity™ entspricht den Nachhaltigkeitszielen von Trane Technologies für 2030 und dem Engagement, den Kohlendioxidausstoß unserer Kunden um eine Gigatonne zu reduzieren – dem Äquivalent der kombinierten jährlichen Emissionen von Italien, Frankreich und Großbritannien.

Nähere Informationen zum vollständigen Trane-Lösungsportfolio finden Sie auf www.Trane.de.

 

# # #

Über Trane

Trane – von Trane Technologies (NYSE: TT), ein globaler Klima-Innovator – schafft komfortable, energieeffiziente Innenumgebungen für gewerbliche und private Anwendungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.trane.de/ oder www.tranetechnologies.com.

Contact Information

Geraldine Velner

Communications Leader, Trane Technologies EMEA

+32493282676

geraldine.velner@tranetechnologies.com

Michal Karkoszka

Contractor, Trane Technologies

+48222435357