Extended Start

Das Fundament für Hochleistungsgebäude


Der optimale Start für das erste Jahr Ihres Systems: Trane Extended Start

Sie haben bei Ihrem Gebäude aus guten Gründen für ein HLK-System von Trane entschieden. Sie wollten ein hochmodernes, leistungsfähiges System, auf das Sie sich langfristig verlassen können. Aber Sie wissen auch, dass eine Vielzahl von Unwägbarkeiten der Installation und der örtlichen Situation sich auf die Leistung, die Zuverlässigkeit und die Lebensdauer ihres Systems auswirken können.

Zwei wichtige Schritte, damit das erste Betriebsjahr ein Erfolg wird

  1. Überprüfung der Installation & Inbetriebnahme

    Die meisten vorzeitigen Störungen in HLKAnlagen ereignen sich im ersten Betriebsjahr des Systems.


  2. Überwachung wichtiger Parameter & Anpassung der Systemeinstellungen

    Die Überwachung des Betriebs und wichtiger Parameter im ersten Jahr ist während der ersten Monate besonders wichtig. Dadurch wird

    sichergestellt, dass ihre Investition optimal in ihre Umgebung integriert ist und mit Höchstleistung und effizientem Energieverbrauch arbeitet.

  3. Ein Zwölf-Monate-Service, der sich wirklich lohnt

    Mit Trane Extended Start können Sie sicher sein, dass Ihr HLK-System von Anfang an optimal funktioniert. So können Sie sich darauf

    verlassen, dass Ihre Anlage korrekt installiert ist und während dieses entscheidenden ersten Betriebsjahres ihre optimale Leistung bringt.

    Trane Extended Start ist viel mehr als eine normale Garantie. Das Angebot umfasst fünft wichtige Grund-Serviceleistungen und drei optionale

    Serviceleistungen, die Ihr Hochleistungsgebäude auf ein solides Fundament stellen.