Rechenzentren

Zuverlässige Kühlstrategie

Die steigenden Anforderungen an Rechenzentren belasten die Temperaturregelung ständig aufs Neue. Überheizte Bereiche und eine unzureichende Kühlung können zu kostspieligen Ausfällen führen. Schätzungen zufolge entfallen 40 % bis 60 % der Betriebskosten eines Datenzentrums auf die Regelung der Kühlung und Feuchtigkeit.

Trane passt HLK-Systeme an die stark unterschiedlichen Anforderungen von Rechenzentren an und bietet Support für Entwurf, Einbau, Inbetriebnahme und den laufenden Betrieb. Wir bieten für Rechenzentren:

  • Modulare Systeme, die bei Bedarf erweitert werden können
  • Integrierte Verwaltung für alle Systeme, so dass Einsparungen an einer Stelle nicht zu Mehrkosten an anderer Stelle führen.
  • Kühleranlage mit schnellem Neustart.

Und mit der branchenweit höchsten Anzahl an LEED-zertifizierten Experten arbeitet Trane mit Branchen- und Bauunternehmen zusammen, um nachhaltige Geschäftspraktiken zu fördern und die damit verbundenen Energie- und Kosteneinsparungen zu steigern.

Vom Betrieb Ihres Rechenzentrums hängt viel ab, weshalb maximale Betriebszeit eine Notwendigkeit ist – ein hoher Energieverbrauch jedoch nicht. Wenn Ihre Systeme nicht optimal laufen, sind Ihre Ausgaben möglicherweise höher, als eigentlich nötig wäre. Durch den Einsatz von Lösungen, die in Ihrem Gebäude und dessen Systemen Optimierungsmöglichkeiten aufdecken, können Sie die Leistung Ihres Gebäudes verbessern.

Trane Building Advantage kombiniert zentrales Know-how im Bereich Gebäudesysteme und -dienstleistungen – und mehr als 100 Jahre Branchenerfahrung – mit Technologie und moderner Analyse. Das ermöglicht Ihnen umfassende Lösungen zur Verbesserung Ihres Gebäudes und der Effizienz Ihres Unternehmens.

Tracer Gebäudemanagementsysteme sind webbasierte, flexible und skalierbare Steuer- und Regelplattformen, die verschiedene offene Protokolle und Schnittstellenstandards der Branche unterstützen. Die Lösungen für Gebäudemanagementsysteme von Trane bieten mit innovativen Anwendungen eine optimierte Energieeffizienz und zuverlässige, integrierte sowie nachhaltige HLK-Systemleistung über die gesamte Lebensdauer Ihres Rechenzentrums.

Trane Mietservice bietet umfassende und maßgeschneiderte Mietkälte-Lösungen, die das Risiko in Notfällen oder bei geplanten Abschaltungen minimieren. Unzureichende Kälteleistung kann kostspielige Ausfälle verursachen und die Qualität und Produktivität negativ beeinflussen. Unser umfassendes Mietangebot für den temporären Kühlbedarf beinhaltet die Auswahl, Installation, Inbetriebnahme und den Betrieb der richtigen Geräte, um Sie bei der Erfüllung Ihrer Geschäftsauflagen und dem Erreichen Ihrer Unternehmensziele zu unterstützen.

Kontaktanfrageformular