Trane Öllabor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Professionelle Analyse zu Ihren Diensten

Hohe Ölqualität optimiert den Verdichterlebenszyklus. Eine regelmäßig durchgeführte Ölanalyse beugt frühzeitigen Schäden vor und kann die Ölwechselhäufigkeit und damit die Kosten deutlich senken.

Dabei wird die Qualität des Öls im Wesentlichen von drei Faktoren beeinträchtigt:

  • Verschleiß
  • Chemie
  • Verunreinigung

Dank unseres neuen, hochmodernen Labors und 40 Jahren Erfahrung können die Experten von Trane diese Probleme erkennen. Dazu nutzen sie die neuesten Technologien und Geräte für eine optimale Ölanalyse in HLK-Anlagen.

 

Vorausschauende Wartung senkt die Betriebskosten

Die Ölanalyse von Trane ist eine vorbeugende Maßnahme, um kleine Probleme zu erkennen, bevor sie sich zu großen entwickeln. Sie sorgt auch dafür, dass Störungen schneller erkannt werden und entsprechende Wartungsmaßnahmen ergriffen werden können.

Oft stellt sich aber auch heraus, dass die Ölwechselintervalle deutlich verlängert werden können, wodurch die Betriebskosten und Umweltbelastungen verringert werden.

 

Die Ölanalyse von Trane

  • Bei allen Verdichtertechnologien anwendbar
  • Anwendbar für alle Kältemittelschmieröle
  • Schnelle Ergebnisse (innerhalb von 5 Arbeitstagen)
  • Vollständiger Bericht und Empfehlungen für Abhilfemaßnahmen
  • Umfasst Vergleiche mit vorigen Analysen
  • Ermöglicht die Nachverfolgung der Entwicklung von Ölwechsel

Suchfunktion für weiteres Produktmaterial: Litweb

Kontaktanfrageformular