Mietservices für Rechenzentren

Wärmemanagement in Rechenzentren

Eine zuverlässige Kühlstrategie ist zur Erfüllung des unvorhersehbaren Bedarfs schnell wachsender Rechenzentren unerlässlich. Die Serverdichte in bestehenden und neuen Rechenzentren steigt, um mit den wachsenden Anforderungen Schritt zu halten. Unzureichende Kälteleistung kann kostspielige Ausfälle verursachen und die Qualität und Produktivität negativ beeinflussen.

Eigentümer und Betreiber von Rechenzentren benötigen einen Notfallplan, um den unterbrechungsfreien Betrieb gewährleisten zu können. Eine schnelle und zuverlässige Lösung für den vorübergehenden Kühlbedarf ist die richtige Wahl. Mit Trane Mietservices lässt sich bei geplanten Abschaltungen oder im Falle von Notfällen das Risiko mindern.

Umfassende und individuell zugeschnittene Mietlösungen für den vorübergehenden Kühlbedarf

Kein Rechenzentrum ist wie das andere, und das ist bei den Kühlungsanforderungen nicht anders. Unser umfassendes Mietangebot für den temporären Kühlbedarf beinhaltet die Auswahl, Installation, Inbetriebnahme und den Betrieb der richtigen Geräte, um Sie bei der Erfüllung Ihrer Geschäftsauflagen und der Erzielung Ihrer Unternehmensziele zu unterstützen. Die Vorteile sind:

  • Anpassung an sich ständig ändernde Anforderungen
  • Minimierung von Störungen der Arbeitsabläufe bei Ausfällen
  • Kontrolle der Eigentums- und Betriebskosten.

Die Trane Geräte werden sorgfältig ausgewählt, um Ihre jeweiligen Anforderungen zu erfüllen. Lieferung und Installation aller Mietgeräte werden genau auf Ihre Betriebsabläufe abgestimmt

Suchfunktion für weiteres Produktmaterial: Litweb

Für die Anmietung einer Mietanlage jetzt anrufen

0800 9994240

 

Formular für schnelle Angebotserstellung