OptiPlant

Vorgefertigte Regellösungen von Trane

Trane OptiPlant ist die konfigurierbare Regellösung für Komfortkühlsysteme mit zwei luftgekühlten Kühlmaschinen in kleinen Gebäuden und Geschäftsräumen. Je nach Kühlwasserbedarf werden der Betrieb der Kühlmaschine und der zugehörigen Hilfsgeräte begrenzt und damit die Betriebskosten gesenkt.

Über ein Touchscreen-Display können Sie wichtige Betriebsparameter überwachen und steuern Eine Version für die Energieüberwachung ist verfügbar.

Vorteile für die Kunden

  • Niedrigere Betriebs- und Wartungskosten
    • Reduzierung der Betriebsstunden: Mindestens 15 % geringerer Energieverbrauch
    • Längere Komponentenlebensdauer und niedrigere Wartungskosten.
  • Einfache Kühlmaschinensteuerung
    • Intuitive Bildschirme ermöglichen eine einfache Überwachung und Anlagensteuerung
  • Nachverfolgbarkeit des Anlagenbetriebs
    • Ereignisprotokoll und Trenddarstellung der Systemtemperatur werden über die letzten sieben Tage angezeigt
  • Schnelle Anlagenrendite
    • Bei durchschnittlich großen Bürogebäuden lässt sich eine schnelle Amortisierungszeit von weniger als zwei Jahren erreichen.
EIGENSCHAFTEN  FUNKTION 
Wasserkühlmaschinenplanung  Beginnt Betrieb der Kühlanlage zu einer bestimmten Tageszeit, um Energieeinsparungen zu erhöhen und die Abnutzung des Verdichters zu reduzieren.
Leistungsbegrenzung Erlaubt dem Anwender unabhängig von der Last den Betrieb von nur einer Kühlmaschine, wenn die Stromaufnahme begrenzt werden muss
Sanftanlauf Verhindert, dass beim Hochfahren zu viel Leistung auf einmal erzeugt wird
Kühlmaschinen-Rotation Sorgt für gleiche Betriebszeiten der Kühlmaschinen
Kommunikationsfunktion Ermöglicht einen Austausch von Daten mit dem Gebäudemanagementsystem über BACnet™ MSTP

Suchfunktion für weiteres Produktmaterial: Litweb

Kontaktanfrageformular