Trane Extended Start

Systemleistungsbasis

Hauptmerkmale

Trane Extended Start ist die Basislinie für hocheffiziente Gebäude: Ein Service, der sich wirklich lohnt.

Trane Extended Start ist viel mehr als eine normale Garantie. Das Angebot umfasst fünf wichtige Grund-Serviceleistungen und drei optionale Serviceleistungen, die Ihr hocheffizientes Gebäude auf ein solides Fundament stellen.

  • Überprüfung der Installation und Inbetriebnahme
    Die meisten HLK-Ausfälle treten im ersten Jahr des Systembetriebs auf.
  • Überwachung wichtiger Parameter und Anpassung der Systemeinstellungsüberwachung
    Die Überwachung des Betriebs und wichtiger Parameter im ersten Jahr ist während der ersten Monate besonders wichtig.

Vorteile für die Kunden

Mit Trane Extended Start können Sie sicher sein, dass Ihr HLK-System von Anfang an optimal funktioniert. So können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Anlage korrekt installiert ist und in diesem entscheidenden ersten Betriebsjahr eine optimale Leistung bietet.

Trane Extended Start sorgt dafür, dass ihre Investition optimal in ihre Umgebung integriert ist und mit Höchstleistung und effizientem Energieverbrauch arbeitet.

5 grundlegende Serviceleistungen

  • Inspektion nach der Installation
    Überprüfung, dass Installation und Erstinbetriebnahme nach Werksvorgaben erfolgt sind.
  • Leistungsbericht
    Analyse der aktuellen Betriebseigenschaften Ihrer Anlage. Dies ist der Vergleichsmaßstab, der es ihnen später ermöglicht,  die aktuelle Leistung mit dem Zustand direkt nach der Installation zu vergleichen.
  • Gesundheits-Check
    Messung wichtiger Parameter, Anpassung der Steuerungseinstellungen und Korrektur von Betriebsabweichungen.
  • Wasserkühlmaschinen-Ölanalyse
    Analyse von Proben, Erkennung von Abweichungen und Empfehlung von Maßnahmen zu deren Behebung.
  • Filterwechsel
    Gemäß Trane-Empfehlungen, für optimalen Luftvolumenstrom und Systemeffizienz.

3 optionale Service-Leistungen

  • Schwingungsanalyse
    Anhand dieses Maßstabs können später eine Vielzahl von Störungen wie Wellenunwucht, Lagerverschleiß oder Probleme im Bereich der Motorelektrik erkannt werden.
  • Get connected
    Fernüberwachung kritischer Alarme, regelmäßige Überprüfung der Kommunikationsleitungen und automatische Protokollierung wichtiger Alarmereignisse.
  • Bedienerschulung
    Ihre Bediener lernen vor Ort, wie sie Ihr System optimal betreiben und warten, um einen sicheren, zuverlässigen und effizienten Betrieb zu gewährleisten.

Suchfunktion für weiteres Produktmaterial: Litweb

Kontaktanfrageformular